Bombenstimmung – Brandstifter gesucht

Ein bislang unbekannter Täter verursachte letzte Nacht in der
Innenstadt durch eine Brandlegung einen Sachschaden von ca. 25.000
Euro. Gegen 01.15 Uhr schlug er an einem Gebäude im Quadrat L 10, 1
mehrere Fensterscheiben ein. Anschließend begab er sich durch ein
unverschlossenes Hoftor zum Hintereingang und setzte hier eine
Holztür in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht
werden. Bei seiner Flucht wurde der Täter von einem Zeugen
beobachtet. Im Gebäude befanden sich keine Personen. Eine sofortige
Fahndung verlief ohne Erfolg. Hinweise zum Flüchtigen, der dunkel
bekleidet war und eine helle Tasche mit sich führte, nimmt die
[Mannheimer] Polizei unter der Rufnummer 174-0 entgegen.

Polizeibericht des Polizeipräsidiums Mannheim