Orkan versenkt Stoiber

Stoiber tritt zurück Orkan “Kyrill” peitscht im Ärmelkanal die Wellen auf neun Meter Höhe und hat so ganz beiläufig den bayrischen Ministerpräsidenten versenkt. Pardon, beim Fall über einen im Weg stehenden Stuhl ins Strausseln Straucheln gebracht. Die Mannschaft des im Ärmelkanal gesunkenen Frachtschiffs konnte hingegen gerettet werden. Laut Spiegel sind im ganzen Land die Einsatzkräfte in Alarmbereitschaft, um zu verhindern, dass weitere aus der Menge herausragende Spitzenpolitiker nicht von zukünftigen Orkanen zu Fall gebracht werden (Danke Marko!).

One Reply to “Orkan versenkt Stoiber”

Comments are closed.